Artikelbibliothek

Mehr als 300 Fachbeiträge über

  • Werkzeuganwendung
  • Werkzeugfertigung
  • Werkstoffe & Materialien

News Ticker

  • PKD-Werkzeuge bearbeiten

    Biberach_ Das Vollmer Training rund um PKD-Werkzeuge am 6. bis 8. November 2017 und 17. bis 18. November 2017gibt fundierte Einblicke in technische Werkzeugdaten und verschiedene Erodierverfahren mit Draht oder Scheibe.

  • Fraunhofer IPA plant Projektcenter in Shanghai

    Stuttgart/Shanghai_In Shanghai / Lingang, einer der führenden Wissenschafts- und Technologieregionen Chinas, ist das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA mit der Shanghai Jiao Tong University (SJTU) eine zunächst auf fünf Jahre angelegte Kooperation eingegangen.

  • Neuer Global Player im Bereich Zerspanung

    Stuttgart/Shanghai_In Shanghai / Lingang, einer der führenden Wissenschafts- und Technologieregionen Chinas, ist das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA mit der Shanghai Jiao Tong University (SJTU) eine zunächst auf fünf Jahre angelegte Kooperation eingegangen.

Villingen-Schwenningen/ Furtwangen // Im Rahmen eines Symposiums des KSF Furtwangen (nebenstehender Bericht) hat Institutsleiter Prof. Taghi Tawakoli seinen Nachfolger vorgestellt.

Ihn wird Dr. Bahman Azarhoushang ablösen, der einen Ruf an die Hochschule angenommen hat und nun schon seit September die Leitung des KSF inne hat. Bahman Azarhoushang hat einige Jahre am KSF gearbeitet und bei Prof. Taghi Tawakoli in Kooperation mit der Universität Stuttgart promoviert; er ist ein Experte im ultraschallunterstützten Schleifen und kennt die Partner und Abläufe des Instituts bestens. Prof. Tawakoli wird weitere drei Jahre am KSF aktiv arbeiten, die von ihm betreuten Promotionen und Projekte abschließen, den Arbeitskreis leiten und seine Seminare organisieren. Er wird Dr. Azarhoushang bei seinen Start an der Hochschule aktiv unterstützen. Lesen Sie hierzu auch unsere Kolumne „Was macht eigentlich?“

www.hs-furtwangen.de