Erweiterte Artikelsuche

Artikel mit den Schlüsselbegriffen ULTRASONIC

Seitenaufrufe: 697
T. Stehle, R. Eisseler, K. Drewle, S. Weiland, P. Bruns, J. Twiefel
Institut für Werkzeugmaschinen, Universität Stuttgart
Deutschland

INVESTIGATION OF PROCESS FORCES OF ULTRASONICALLY ASSISTED SCRATCH TESTS

INVESTIGATION OF PROCESS FORCES OF ULTRASONICALLY ASSISTED SCRATCH TESTS

Due to their abrasive qualities, machining of hard and brittle materials is predominantly performed using tools with geometrically indefinite cutting edge. However, these processing methods offer only low productivity, which often can be increased by superimposing ultrasonic vibrations to the process ...

Dieser Artikel ist nur in englisch verfügbar! Bitte melden Sie sich an um den kompletten Artikel herunterzuladen.
This article is only available in english. Please register or log in to download the complete article.
Seitenaufrufe: 1946
Michael Schneeweiß, Jan Glühmann
Institut für Produktionstechnik IfP an der Westsächsischen Hochschule Zwickau
Deutschland

Schwingungsüberlagerte Endbearbeitung zur Lebensdauersteigerung

Schwingungsüberlagerte Endbearbeitung  zur Lebensdauersteigerung
Insbesondere an dynamisch hochbelasteten Bauteilen, kann eine Lebensdauersteigerung durch die schwingungsüberlagerte – ultraschallunterstützte – Endbearbeitung erzielt werden. Eine Kombination aus gezieltem Glätten und Verfestigen ermöglicht die Steigerung ertragbarer Spannungen in kritischen Bauteilbereichen, so dass die Einsatzsicherheit verbessert und Leichtbaubestrebungen unterstützt werden. An geeigneten Probekörpern, die den Typenvertreter Kurbelwelle simulierten, konnte durch die schwingungsüberlagerte Endbearbeitung eine Steigerung der ertragbaren Lastwechselzahl bis Probenbruch um den Faktor 2,6 erreicht werden.